INFOTHEKNACHHALTIGKEITFLÄCHENMANAGEMENTRESSOURCENBETEILIGUNGGLÄSERNE KONVERSIONQUIZ

Kommunikation und Beteiligungsprozess

E-mail Print PDF
Die öffentliche Kommunikation eines nachhaltigen Flächenmanagements mit samt seinen Maßnahmen ist bedeutend für die öffentliche Akzeptanz und hilft, die Komlexität der notwendigen Entscheidungen zu reduzieren. Über Beteiligungs- und Kommunikationsprozesse lässt sich die Öffentlichkeit einbinden und ihr bürgerschaftliches Engagement fördern. Somit erhält Politik wichtige Hinweise auf notwendige Handlungsbedarfe und konkrete Unterstützung durch die Einwohner (siehe hierzu Beteiligungsprozess sowie Gläserne Konversion).
 

Wer ist Online?

We have 17 guests online

SUCHEN

Ein Projekt von:

logo

wird gefördert aus Mitteln des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BmBF):
BMBF
im Rahmen des Forschungsvorhabens REFINA:
Refina
www.refina-info.de

Anmeldung